NEUERSCHEINUNGEN                                           Verzeichnis aller lieferbaren Ariadne-Titel nach Autorinnen: A B C D F G H J K L M N O P R S W


Aktuelle Rezensionen

Deutschlandradio Kultur
»Eine erfrischend unausgewogene Schrift.« ... mehr

haGalil
»Eine Abrechnung von Peter Ambros« ... mehr

Peter Ambros
Das wortreiche deutsche Schweigen
Literaturbibliothek

Hardcover mit Schutzumschlag und Lesebändchen
192 Seiten, ISBN 978-3-88619-492-6, € 18

Auf die Merkliste
(jederzeit widerrufbar)

Denken statt »Gedenken«

Peter Ambros, jahrelang Pressesprecher der Jüdischen Gemeinde in Berlin, nimmt die deutsche Gedenkkultur unter die Lupe. Die auf dem politischen Parkett gern geforderte Kollektivscham geißelt er als so sinn- wie folgenlos: »Gerade in den berechtigten Fällen kommt die Scham anstelle der Taten.« Essayistisch beleuchtet er Widersprüche in der politischen Kultur, in intellektuellen Debatten und Antisemitismusdiskursen unserer Gesellschaft. Ambros plädiert gegen pauschale Schuldbekenntnisse, er belegt an vielen Beispielen, wie oberflächliche, ritualisierte »Vergangenheitsbewältigung« oft zu absurden Konsequenzen führt, und fordert energisch zum Quer- und Selberdenken auf.

Inhalt:
Ich rechne ab
Der Fall Walser
Die Stunde Null
Der Fall Lea Rosh
Der Kniefall von Warschau
Der Fall Nachmann
Der Fall der Mauer Der Fall Mahnmal
Der Fall Historikerstreit
Der Fall Staat Israel
Der Fall Herzog Der Fall Adorno
Lehren aus der Vergangenheit?
Ein Guckloch in meinen Hinterhof oder Anleitung zur Therapie

 

Argument Verlag GmbH | Glashüttenstraße 28 | 20357 Hamburg | Impressum | AGBs | Widerrufsbelehrung